Ingomar Schröder M.Sc.

wissenschaftlicher Mitarbeiter

Ingomar Schröder studierte von 2011 bis 2017 an der Universität Rostock Maschinenbau mit den Vertiefungsrichtungen "Strukturmechanik" und "Leichtbau". Im Rahmen seiner Masterarbeit, mit dem Thema "Experimentelle und simulative Ermittlung dynamischer Kenngrößen eines elastischen Balkens", beschäftigte er sich insbesondere mit der operativen Modalanalyse.

Schon während seines Studiums war Ingomar Schröder als studentische Hilfskraft am Lehrstuhl für Technische Mechanik/ Dynamik angestellt. Seit 2017 arbeitet er als wissenschaftlicher Mitarbeiter im Forschungs- und Entwicklungsvorhaben "Aktivlenksysteme in aufgelöster Modulbaukastenstruktur für unterschiedliche Fahrzeugtopologien" am Teilprojekt "Schaffung der Entwicklungsumgebung für die Aktivlenksysteme". In diesem Projekt soll ein Hardware-in-the-Loop-Prüfstand für hydrostatische Fahrzeuglenkungen aufgebaut werden. Schwerpunkt des Lehrstuhls für Technische Mechanik/ Dynamik ist dabei die Entwicklung des echtzeitfähigen Fahrzeugsimulationsmodells.

Publikationen

Kontakt

Universität Rostock
Lehrstuhl für
Technische Mechanik / Dynamik
Justus-von-Liebig-Weg 6
D-18059 Rostock, Deutschland

Telefon: +49 381 498-9362
Fax: +49 381 498-9092

Raum: R072